Verrückt. Sensibel. Voller Liebe.

Ich glaube so würden mich meine Freunde und meine Familie beschreiben.

Kurz und knapp. Ich bin 1983 in Leipzig geboren und in der besten musikalischen Zeit groß geworden.
Geprägt fürs ganze Leben, genauso wie durch meine Kindheit in einer Großfamilie mit fünf Geschwistern.
Meine Familie hat sich erweitert. Um einen lieben Mann und zwei wunderbare Töchter.

Ihr könntet hier jetzt lesen, wie ich zur Fotografie gekommen bin oder was ich gerne mache.
Denn das macht ja ein "Über" aus.
Doch ich möchte euch erzählen, für was ich wirklich einstehe.

Ich respektiere jeden Menschen egal welcher Herkunft, welchem Körper oder welchem Gefühl er sich zugehörig fühlt.
Für mich ist das eine Selbstverständlichkeit im 21. Jahrhundert.
Ich möchte Menschen zeigen, die unterschiedlicher Religion, Geschlechts, sexueller Orientierung, Hautfarbe und Körper sind.
Für ein offenes, modernes Bild unserer Gesellschaft.

Ich bin noch nie geflogen. Aus Angst und Überzeugung.
Mein Rad ist mein bestes Fortbewegungsmittel; für größere Strecken nutze ich teilAuto oder die Bahn.
Denn wir besitzen kein eigenes Auto. Auch aus Überzeugung.
Ich versuche meinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Nicht um ein guter Mensch zu sein, sondern um meinen Kindern eine Zukunft bieten zu können.
Das ist meine soziale Verantwortung an unsere Gesellschaft.

Ihr seht das genauso?
Dann

schreibt mir

Im Umgang mit deinen persönlichen Daten werden selbstverständlich alle Vorgaben des Datenschutzes beachtet. Du hast diese gelesen und bist damit einverstanden.

Datenschutzerklärung*
Bitte addieren Sie 5 und 1.