Verrückt. Sensibel. Voller Liebe.

Ich glaube so würden mich meine Freunde und Familie beschreiben.

Außerdem singe ich laut unter der Dusche.

Morgens bin ich gerne allein in der Küche.

Ich rieche gern in alten Büchern.

Und ich brauch immer einen frischen Strauß Blumen im Haus.

Ich bin 1983 in Leipzig geboren und in einer Großfamilie mit vier Geschwistern aufgewachsen.
Vier Mädels und ein Junge. Mehr brauch ich wahrscheinlich nicht sagen.
Bei uns war immer was los, dank der Dokumentationsfreudigkeit meines Vaters blieb auch nix verborgen.
Die Musik und die Kunst waren Teil meiner Kindheit und Jugend, die Ausbildung zur Grafikerin eine logische Konsequenz.
Irgendjemand drückte mir schon früh eine Kamera in die Hand, und dann ging es nicht mehr ohne.
Mittlerweile habe ich selbst eine Familie gegründet.
Mein Mann und meine beiden Töchter sind höchstwahrscheinlich der Grund, warum ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt habe.